file einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5307 von Killerkugel
Killerkugel erstellte das Thema einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^
Hi ihr Lieben,

ich war vor einigen Jahren aktiver Spieler hier und habe kürzlich, als ich mich neuanmelden wollte gemerkt, dass mein alter account noch da ist :)
nun weiss ich eigentlich fast nix mehr, Puschelfarm hat sich wohl ordentlich weiterentwickelt..
tja das grösste Problem sind nun die mittlerweile weggelaufenen/verstorbenen Puschis über 80 Seiten sind es sogar.. da scheinen wohl auch meine damaligen Verkaufspuschels mit dabei zu sein..
werden diese den Accountbesuchern auch mit angezeigt? also in Form von Bildchen mit fehlenden Puschis? und falls ja wie krieg ich die weg? nehme mal an indem ich diese allesamt beerdige? Macht ja irgendwie keinen sonderlich guten Eindruck für die Besucher und spätere Zuchtpartner wenn sie auf 100derte von entfleuchten Puschis hingewiesen werden :(
gibt es noch irgendwelche anderen Möglichkeiten verlorene Puschels wieder zu bekommen, abgesehen davon sie per Realgeld quasi zurückzukaufen?
evtl. lasse ich ansonsten die wichtigsten erstmal stehen und guck mal ob ich sie nach und nach zurückkaufe oder nicht..
das Labor wie funktioniert es genau und läuft das ausnahmslos per Realgeld? ich konnte auch leider nicht sehen wie man dort vorhandene puschels umgestaltet wie funktioniert das und ist auch dies nur per Realgeld möglich?
naja und zu guter Letzt ich hab zwar meinen alten Account wieder bin aber eigentlich auch nix anderes mehr als ein Neuling^^
habt ihr Tipps für einen solchen wie man am besten wieder startet? wo was ist zb.? alleine das Tutorial oder so ähnlich konnte ich garnicht mehr machen weil ichs vor xy Jahren vermutlich mal gemacht habe.. ich weiss nicht wo gewisse Spiele sind und Sachen die man täglich machen sollte..weiss nichtmal mehr was nun sinnvoller ist arbeiten, Wiese ausbaun.. kann ich es zusammen machen oder nicht usw. wie gesagt eigentlich so gut wie keine Hintergrundinfos mehr vorhanden^^
ich habe allerdings "noch" den Vorteil dass ich einiges an wiese freihabe und auch noch etwas gespartes Geld zusammen.. (wenn ich so weitermache mit eindecken allerdings nimmer lange :D) solange es noch nicht zu spät ist, macht es Sinn mir was grosses zuzulegen? zb. wurde ich von Pufa anfangs penetrant darauf hingewiesen mir den Sieger zuzulegen.. für den hätts grade ebend noch so gepasst^^ macht der sinn? wie ist der in der Zucht? lässt sich da was nachziehen oder so selten dass es kaum sinn macht? oder hat der sonst noch irgendwelche Vorteile für mich? und wenn nicht gleich diesen, vielleicht was anderes grosses wie Bonze usw. damit dann auch spätestens in 2 Monaten sicher gut Geld in die Kasse kommt? oder tut sich da letzten Endes wirklich nix und auch die kleinen, die die wiese ausfüllen nehmen zusammengenommen ungefähr dasselbe ein?
würde mich freuen wenn mir wer helfen könnte und bin wie gesagt auch für jeden tipp für newbies sozusagen dankbar..
lg

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5309 von mäuschen
mäuschen antwortete auf das Thema: einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^
Hallo Killerkugel,

eine Erneuerung ist, dass Du Deine Puschels zum Contest schicken kannst und auch zur gleichen Zeit an die Arbeit, Du verdienst dann nicht sehr viel beim Arbeiten, wenn alle Puschel im Contest sind, aber die Arbeitszeit kannst Du aber für den Quest gebrauchen.

Die Puschelquest findest Du, wenn Du links auf Übersicht klickst, dann geht eine neue Seite auf und in der oberen Reihe steht u. a. Puschelquest.

Da ich bisher noch keinen verstorbenen Puschel hatte, kann ich Dir leider nicht sagen, ob man Realgeld braucht.

Beim Züchten musst Du drauf achten, dass Du Deinen Puschel in der vorgegebenen Zeit verkaufst, weil er nicht wie früher, automatisch verkauft wird, sonst gehen Dir die Münzen verloren. Man kann auch an den Zuchtpartner Puschel verschenken, ohne
das man sie in den Bazar stellen muss. Die Verteilung ist auch gerechter geworden, so dass man wenn man auswählt, dass der Puschelpartner 50 % bekommt, es gerechter ist. Man sollte auch drauf achten, dass die Werte bei den Zuchtpartner ähnlich sind, wie die eigenen.

Du müsstest eigentlich das Tutorial starten können, es steht in der untersten Reihe und ich kann es anklicken und habe es bestimmt auch früher angeklickt.

Beim Labor habe ich auch nicht so viel Ahnung, kann bestimmt jemand anders besser erklären als ich.

Auf welchem Server spielst Du?

Ich wünsche uns allen viel Freude beim Puscheln.
Ich spiele auf Server 6/Windows 10/Chrome.

Lg mäuschen

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5310 von Killerkugel
Killerkugel antwortete auf das Thema: einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^
danke dir für die schnelle antwort :)
auf Server 1 bin ich.. war glaub ich damals eine der ersten daher bin ich wohl auch dort gelandet anfangs gabs nur diesen einen..umso dümmer dass ich doch irgendwann die nerven verloren hatte^^
quests hatte ich schon gefunden.. aber gabs da nicht noch irgendwelche anderen spiele? irgendwo hier las ich mal was davon..
das kann mir leider auch nur ein Profilbesucher von mir beantworten.. ich selbst hab ja einen anderen blick auf mein Profil..ist halt die frage ob Besucher auf anhieb sehen können dass mir soviel abhanden gekommen ist oder ob die verborgen sind und lediglich die neuen angezeigt werden..
dann wäre ja alles soweit im grünen Bereich.
ich selbst hatte es jedenfalls auf anderen Profilen teilweise gesehen daher die sorge dass es bei mir ähnlich trostlos ausschaut sfz.
wäre schön wenn mir wer anders nochmal genauer erklären könnte wie es sich mit den abhanden gekommenen puscheln verhält und was man da für Möglichkeiten hat sie wiederzubekommen oder zu verbergen..

jetzt hattest aber auch leider nicht beantwortet ob ich status puschel brauche oder ob das egal ist^^
mir gings bei der zucht ja vorallem um diese puschels.. weil sie wertvoller sind und teurere eier produzieren gleichzeitig aber auch dafür bekannt sind wenig oder keinen nachwuchs abzuwerfen.. "noch" hab ich wiese und guthaben übrig um sogar einen siegerpuschel aufzunehmen..fragt sich nur wielange noch wenn ich fleissig weiter einkaufe^^
hast du oder jemand anders vielleicht noch Infos zu den Statuspuscheln ob es sinnig wäre mir jetzt schon einen anzuschaffen? und vorallem auch zum Siegerpuschel ob er sich fortpflanzen kann, falls ja ob überhaupt regelmässig nachwuchs aus den Zuchten mit ihm hervorgeht und ob er noch irgendwelche anderen Vorteile für mich hätte?
lg

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5311 von mäuschen
mäuschen antwortete auf das Thema: einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^
Ich muss ganz "dumm" fragen, was sind Statuspuschel, den Siegerpuschel habe ich gefunden.

Ich bin der Meinung, dass man sie nicht braucht, denn ich habe 2009 mit Puschelfarm angefangen,
damals war es schon nicht mehr so leicht mit der Wiese, was sich aber im Laufe der Jahre wieder
verändert hat. Man kann Puschel mit Wiese zu bestimmten Aktionen kaufen, oder im Adventskalender
bekam man Wiese geschenkt. Ich habe mit ganz kleinen Puscheln angefangen, die wenig Wiese
brauchten und habe heute so um die 100 Puschel und bin zufrieden, auch wenn ich keinen Sieger-
oder Statuspuschel habe.

Ich gehe davon aus, dass Du Deine verstorbenen Puschel oder die weggelaufen nicht verbergen
kannst. Ein Tipp von mir wäre, schreibe doch bei Deiner Beschreibung rein, dass Du vor Jahren
schon mal gespielt hast und jetzt wieder anfängst, dann wissen die Leute warum so viele Puschel
weg sind und Du zuverlässig bist.

Ich weiss, dass es noch ein Spiel auf Puschelfarm gibt, finde es leider im Moment nicht, vielleicht
liest jemand dies und kann schreiben, wie man es findet. Ich habe es eben gesucht, aber leider er-
folglos.

Tut mir leid, dass ich Dir nicht mehr helfen kann. :(

Ich wünsche uns allen viel Freude beim Puscheln.
Ich spiele auf Server 6/Windows 10/Chrome.

Lg mäuschen

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5312 von mäuschen
mäuschen antwortete auf das Thema: einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^
Habe nochmal nach den Statuspuschel gesucht und auch gefunden, sie sind nicht notwendig. Du musst schauen,
haben andere auch welche, falls Du sie Dir zu legst, damit Du Zuchtpartner findest. Eine Neuerung ist auch, dass man
nicht nur mit dem selben Puschel züchten kann, sondern auch mit welchen, die der Gruppe angehören, z. B. kann
man den Schneckenpuschel mit den Spitzohrpuschel in die Zucht schicken, was toll ist. Man weiß vorher nicht,
welcher Nachwuchs dann kommt, ist seht spannend. :cheer:

Ich wünsche uns allen viel Freude beim Puscheln.
Ich spiele auf Server 6/Windows 10/Chrome.

Lg mäuschen

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5313 von Ninamy
Ninamy antwortete auf das Thema: einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^
Hi Killerkugel,

ich kann dir das, was ich über die Laborpuschel weiß, erzählen. Du kannst dir für 4 Euro einen kaufen. In diesen 4 Euro stecken folgende Möglichkeiten:
1. Such dir die Art und, falls möglich, die Farbe des Puschels aus, indem du den Hintergrund bestimmst. Es ist wichtig, dass du dir das merkst, denn egal wie du dein Puschel anschließend weiterhin veränderst, es bleibt das Puschel, dessen Hintergrund es trägt.
Solltest du nicht ausreichend Wiese haben, werden die Hintergründe verdunkelt angezeigt. Sollten die Hintergründe nicht kostenlos sein (also der Betrag von 4 Euro erhöht sich), liegt es daran, dass du diese Puschelart nicht auf deiner Wiese hast. Die Hintergründe kosten in dem Fall genau so viel Geld, wie die Puschel im Shop.
2. Verändere Namen, Geschlecht, Farbe (Fell, Haut, Augen), Form deines Laborpuschels. Schätzungsweise hat die Auswahl der Augenfarbe allerdings Einfluss auf Zuchtergebnisse. Genaues weiß ich dazu aber noch nicht.

Hast du das erledigt, hast du für 4 Euro einen Laborpuschel.

Nun kannst du besondere Extras und Zubehör auswählen, die dich zusätzlich 1 Euro pro Gegenstand kosten. Einige davon sind äußerst nützlich, andere bergen Geheimnisse und manche dienen nur der Optik. Alle wichtigen Informationen dazu findest du mit einer Kanne Tee, viel Zeit und Geduld in den Puschelnews.

Obwohl die Puschel aus dem Labor eigentlich für die abgeschaffte Challenge ins Spiel eingefügt wurden, sind sie heute trotzdem sehr nützlich. Du kannst jederzeit die Art (also den Hintergrund) des Puschels verändern, Körper, Extras und Zubehör auch. Einen zuchtreifen Laborpuschel kannst du damit also in jedes Tierchen verwandeln, das du zur Paarung benötigst. Es sei denn, diese Puschelart wird im Shop nicht verkauft (z.B.: Viele Schnecken). Dazu wirst du dann keinen Hintergrund finden.
Insgesamt kannst du somit deinen Wiesenverbrauch, die Questreihe der Puschelarten und deine Zuchtpläne im kleineren Rahmen steuern. Du brauchst beispielsweise nicht darauf warten, bis das neuste Puschel in 60 Tagen zuchtreif ist. Brauchst du schnell mehr Wiese, ändere den Hintergrund eines Laboris zum Zwerg.
Natürlich hat das auch alles seinen Preis, aber die Vorteile sind nicht von der Hand zu weisen.

Deine anderen Puschel auf deiner Farm können auch ins Labor. Die Auswahl ist bei denen auf das Zubehör beschränkt. Einiges davon wird 1x jährlich für kurze Zeit (Valentinstag kommt hoffentlich wieder das Herz) angeboten, Glücksbringer helfen dabei Siege (= Pokale) im Contest zu ergattern und Kronen beeinflussen den Arbeitslohn (wenn ich das richtig behalten habe).
Das Sortiment erweitert sich immer, wenn du dir ein Puschel auf die Wiese holst, das diese Dinge freischaltet.
Außerdem ist es möglich ein Männchen in ein Weibchen zu ändern und natürlich umgekehrt. Die Kosten dafür hängen vom Tierchen ab, das operiert werden soll.

Also es lohnt sich in jedem Fall das Labor und seine Funktionen zu untersuchen.

Anfangs habe ich dem Bildschirm den Vogel gezeigt, als ich die Preise für den Krams gesehen habe. Nachdem ich die Glücksbringer dann doch ausprobiert habe und kaum eine Veränderung im Contest spürbar war, bekam der Bildschirm sogar einen schlimmeren Finger zu sehen. Aber heute kann ich dir sagen, dass der zweite Blick sich immer lohnt.

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5314 von Evangeline
Evangeline antwortete auf das Thema: einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^
Hi!
Ninamy hat ja schon viel zum Labor gesagt =) Mir persönlich gefällt die Funktion gut, dass ich dort das Geschlecht wechseln kann. Und den ein oder anderen Laborpuschel habe ich mir mit der Zeit auch zugelegt^^
Kurz gesagt - ja, es kostet Geld, echtes Geld.
Man kann mit Echtgeld Puscheltickets kaufen, oben in der Leiste bei "Premium kaufen". Mit diesen Puscheltickets kannst du dann sämtliche Premiumsachen im Spiel kaufen, je nach Höhe des eingezahlten Betrages. Zb Premiumpuschel, Premiumzeit, Wiese, Lose (mit den dort enthaltenen Punkten bekommt man dann auch wieder tolle Sachen, Achtung: die Losbude gibt es nicht dauerhaft) oder eben man bastelt sich einen Laborpuschel.
Ab und zu gibt es auch Puscheltickets geschenkt. Das sind dann besondere Anlässe, zb Weihnachtszeit.

Zu den Statuspuschels kann ich auch nicht so viel beitragen. Unbedingt braucht man die nicht. Also ich wüsste jetzt keine Vorteile, wenn man die hat und auch keine Nachteile.

Jeder Spieler hat eine Statistikseite. Auf der sieht man genau, wer zb wie viele Puschel verloren hat, wie viele man gekauft hat, verkauft hat usw. Meines Wissens kann man das nicht verstecken.Gehst du auf ein Profil, dann siehst du oben "Beschreibung", "Statistik" und "Puschels".
Ich finde auch, dass du auf deinem Profil einfach schreibst, dass du wieder neu anfangen möchtest. Man sieht doch oben, wann du dich angemeldet hast. Da erkennt man, dass du vor langer Zeit schon mal hier gespielt hast^^ Ich habe schon einige Profile gesehen, die auch Wiedereinsteigern gehören.

Ich muss noch anmerken, dass seit geraumer Zeit an Puschelfarm gearbeitet wird. Es kann also sein, dass dir Beschreibungen auffallen, die aber so nicht mehr ganz stimmen. Zb steht bei den Jahreszeitpuschel etwas von einem Loginbonus - das stimmt nicht mehr. Admin hat in letzter Zeit viel um die Ohren und da dauert das alles etwas. Also nicht wundern^^ Im Zweifelsfall einfach nachfragen. Und lass dir von dem ewigen Gemecker und Gejammer von einigen Spielern nicht die Laune verderben. Ich spiele nicht auf Server 1 aber woanders lese ich immer nur die gleichen, die motzen und meckern.

Vielleicht legst du dir ein paar Schnecken zu. Für die Zukunft sollen sie wichtig sein. Genaues wissen wir aber noch nicht. Ein Update wird hoffentlich bald für Aufklärung sorgen^^ Und süß sind sie allemal :) Im Bazar wirst du da sicher fündig.

Chrome, Windows 10
Evangeline Server 6 / Minako Server 5 / Ryomo Server 4 / Curran Server 3

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5315 von Shadira
Shadira antwortete auf das Thema: einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^

Killerkugel schrieb: ... tja das grösste Problem sind nun die mittlerweile weggelaufenen/verstorbenen Puschis über 80 Seiten sind es sogar.. da scheinen wohl auch meine damaligen Verkaufspuschels mit dabei zu sein..
werden diese den Accountbesuchern auch mit angezeigt?

Auf deinem persönlichen Friedhof (erreichbar über "Puschels" -> "Friedhof") siehst nur du die Puschel

Killerkugel schrieb: also in Form von Bildchen mit fehlenden Puschis? und falls ja wie krieg ich die weg?

Wenn du auf deiner Farm (unter "Puschels") noch die Bilder deiner kleinen siehst, dann kannst du versuchen, sie mit Medizin wieder an zu locken. Das funktioniert aber nicht immer und dauert bei manchen seeeehhhhrrrr lange). Klick ein Bild, eines der weggelaufenen Puschel an, damit es in der Tamagotchiansicht zusehen ist. Ist auf der rechten Seite bei dem Pflaster ein Fadenkreuz zu sehen, kannst du versuchen, den Puschel wieder zu bekommen. Gib ihm dazu Medizin und zwar so lange und so oft, bis er wieder da ist. Dann sofort füttern!!

Killerkugel schrieb: gibt es noch irgendwelche anderen Möglichkeiten verlorene Puschels wieder zu bekommen, abgesehen davon sie per Realgeld quasi zurückzukaufen?

leider nein

Killerkugel schrieb: das Labor wie funktioniert es genau und läuft das ausnahmslos per Realgeld? ich konnte auch leider nicht sehen wie man dort vorhandene puschels umgestaltet wie funktioniert das und ist auch dies nur per Realgeld möglich?

zum Labor hat dir ja Ninamy ja schon das Wichtigst erklärt. Einfach mal ausprobieren

Killerkugel schrieb: wo was ist zb.? alleine das Tutorial

das Tutorial kannst du jederzeit wieder starten. Es befindet sich auf dem Holzbalken ganz unten auf der Seite

Killerkugel schrieb: ich weiss nicht wo gewisse Spiele sind und Sachen die man täglich machen sollte

Wir haben ein Spiel, dass Simon-Game. Du findest es am einfachsten, wenn du auf einem Profil (z. B. bei mir hihi) auf eine der Auszeichnungen klickst. Dann bist du in der Highscoreliste und dort seht es in der Mitte.

Sachen, die du täglich machen solltest sind arbeiten, deine Puschel füttern und sie in den Contest schicken.

Killerkugel schrieb: weiss nichtmal mehr was nun sinnvoller ist arbeiten, Wiese ausbaun.. kann ich es zusammen machen oder nicht usw.

arbeiten ist immer sinnvoll, damit du Geld fürs Puscheltraining hast. Es kann jeder Puschel mitarbeiten gehen, bei dem Stärke mindestens auf Stufe 1 trainiert ist. Du kannst deine Puschel alleine schicken und selber etwas anderes machen. Das machst du folgendermaßen. Klicke in der Navigation auf "Arbeit". Wähle die Anzahl der Stunden aus. Klicke auf arbeiten gehen. Im nächsten Bild, hast du 2 Möglichkeiten, die Arbeit abzubrechen. Beim einfachen "Abbrechen" arbeiten deine Puschel weiter. Bei "mit Puschels" sind alle wieder zu Hause.

Killerkugel schrieb: wurde ich von Pufa anfangs penetrant darauf hingewiesen mir den Sieger zuzulegen.. für den hätts grade ebend noch so gepasst^^ macht der sinn? wie ist der in der Zucht? lässt sich da was nachziehen oder so selten dass es kaum sinn macht? oder hat der sonst noch irgendwelche Vorteile für mich? und wenn nicht gleich diesen, vielleicht was anderes grosses wie Bonze usw. damit dann auch spätestens in 2 Monaten sicher gut Geld in die Kasse kommt? oder tut sich da letzten Endes wirklich nix und auch die kleinen, die die wiese ausfüllen nehmen zusammengenommen ungefähr dasselbe ein.

Du brauchst den Siegerpuschel nicht unbedingt und auch die anderen Großen nicht. Auch die ganzen kleinen Puschel bringen, wenn gut trainiert gute Zuchtergebnisse und gute Ergebnisse beim Contest. Der einzige Sinn, den ich persönlich bei diesen Puschelarten sehe, ist die Vervollständigung der Puschelarten um mehr Geld beim Einlogbonus zu erhalten und um die Puschelartenquest zu erfüllen.[/quote]


Das waren ein paar Infos von mir zu deinen Fragen. Noch weitere Infos findest du in der sehr schönen Puschel-Wiki unter:
puschel-wiki.jimdo.com/

Shadira auf Server 1
Browser: Opera Version: 43.0.2442.991
Betriebssystem: Windows 10 64-Bit

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #5317 von Killerkugel
Killerkugel antwortete auf das Thema: einige Fragen zu pufa von einem alt/neuling^^
ah super danke euch.. vorallem auch shadira nochmal für die Beantwortung aller fragen :)
hmm das mit der Arbeit klappt das immer? ich hatte schonmal abgebrochen kann mich aber beim besten willen nicht erinnern dass ich dennoch lohn erhalten habe..
habs grade aber nochmal testweise so angeklickt wie du sagtest.. da gings.. ist jetzt nur die frage ob ich dann lohn bekomme.. müsste ich über nacht nochmal testen.. und während die Puschel arbeiten kann ich also auch wiese ausbauen?
nen Laborpuschel hab ich nun sogar über den Bazar erhalten muss ich gestehen konnte dann doch nicht wiederstehen :D immer kann ich das aber wohl nicht machen.. dann ist das vermögen sicher schnell aufgebraucht^^ kann ich mit dem auch irgendwas reissen oder nur mit selbst hergestellten? konnte mich wiedermal nicht zusammenreissen und hab fleissig alles mögliche im bazar eingekauft mittlerweile :/ ich gebe mehr aus als ich verdiehne derzeit wenn ich so weitermache wars das wohl bald mit dem gesparten Vermögen..langsam muss auch mal was reinkommen..
ob ich jetzt Geld investiere.. dafür ist es noch zu früh.. erstmal in das ganze wieder einfinden..da ich es so oder so nicht besonders dicke habe ist das bei mir allerdings immer eine Ausnahme wenn ich mal ein paar Euros in ein spiel stecke..das muss sorgsam überlegt sein..
Schnecken hatte mir mein/e Clubchef/in netterweise direkt zum einstieg vermacht :) (leider ist sie allerdings nicht so redselig sodass ich da infotechnisch nicht viel rausbekommen habe^^)und ich wunderte mich schon was es wohl mit den Schnecken auf sich hat.. dass die alle so verrückt danach sind..weil soo dolle fand ich die eigentlich garnicht.. gut sie mögen unterschiedliche Farben haben sehen aber ja dennoch ansonsten exakt gleich aus :D
mit Wettbewerben war ich tatsächlich ein bisschen sparsam bisher mich stört auch dass die meistens komplett ihre ganze pflege verlieren.. zwar hab ich nen guten Club aber die sind ja auch nicht 24std. am tag am Start.. mach mir dann doch immer zuviele sorgen dass die Puschis dadurch Lebensenergie verlieren wenn ich mich nicht gleich darum kümmere.. tja und da ich meistens grade was mache..Bürstenpflege also nicht möglich ist..muss ich sie mit Shampoo versorgen.. soviel hab ich nun nicht grade davon gespart dass ich das immer machen kann und spätestens wenn verbraucht wird es heikel mit den Wettbewerben..
leider ist es wohl längst zu spät um puschel wieder anzulocken dafür ist es einfach viiel zu lange her :( sie befinden sich wohl tatsächlich alle auf meinem Friedhof.. ich dachte halt nur dass Besucher mein Profil so vorfinden könnten ich selbst sehe so etwas leider nicht.. aber gut zu wissen dass ihnen dieser trostlose anblick erspart bleibt :)
ist ja schon schlimm genug dass ich das immer sehen muss^^ was bedeutet begraben denn dann? verschwinden sie dann einfach komplett aus dem System? ist wohl dann der Nachteil an alten Profilen zwar hat man noch sein vermögen und seine wiese muss aber halt mit seinem Friedhof und schlechtem gewissen irgendwie klarkommen^^
danke auch nochmal für die seite

lg

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Ladezeit der Seite: 0.143 Sekunden