lock Puschels mit Corinna Virus infiziert

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6472 von knubbeluschi
knubbeluschi antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Hallo zusammen :-)

Also ich finde die Idee vom Admin prima.
Da vor allem die jungen Leute immer noch nicht begriffen haben, daß sie Abstand halten und sich selbst isolieren sollen, ist das doch ein guter Lerneffekt.
Euren Puschels passiert nichts, solange sie zu Hause bleiben. Im Contest, wo eben viele Puschels sind kann man sich anstecken. Super geniale Idee - übrigens auch für Kinder.

LG
Knubbeluschi

knubbeluschi

Server 5
Folgende Benutzer bedankten sich: admin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
4 Monate 2 Wochen her - 4 Monate 2 Wochen her #6473 von Bonsai 99
Bonsai 99 antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
stimmt aber bei mir sind die 4 nachrichten inzwischen spurlos verschwunden und mein zähler zählt zwar neue nachrichten aber es werden keine angezeigt

Spielername : Bonsai 99
Server : de 6
browser : win 10
Letzte Änderung: 4 Monate 2 Wochen her von Bonsai 99.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6474 von knutschi
knutschi antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Hab ich schon weiter geleitet, das mit den angezeigten aber nicht vorhandenen Nachrichten ;)



Server 1 Knutschi / Chrome / Windows 10
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6476 von marathea
marathea antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Ich finde die Idee gar nicht so schlecht im Spiel mit einzubauen es kann doch auch für viele ein Lerneffekt sein wie gehe ich mit dem ganzen um

Ich war nur gestern etwas überfordert wie verhalte ich mich jetzt wenn meine Puschels betroffen sind. Hatte deshalb auch ein Post auf server 1 gemacht gehabt und da waren auch ziemlich böse kommentare dabei was ich schon teilweise häftig fand.

Ich würde mich nur freuen wenn man zu dem ganzen noch eine Info am Newsbrett bekommt wie man das ganze spielen kann wenn man so einen betroffenen Puschel haben sollte.

LG marathea (Server1 Blut*Engelchen)
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6477 von knutschi
knutschi antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Die News dazu wird es ganz bestimmt geben, da gehe ich mal fest von aus :)
So war es doch immer und wird es immer sein ;)



Server 1 Knutschi / Chrome / Windows 10
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6478 von Saint Therese
Saint Therese antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Der Puschel-Genozit hat begonnen.

"Lassen wir sterben"- "eignen" wir uns Gedankengut an, das nicht vom Guten stammt.
Lernen wir unseren Kindern, Herr über Leben und Tod zu sein.
Lernen wir ihnen, wie Gott zu sein. "Wiederauferstehungen" zu praktizieren.
Noch lange, bevor es uns Menschen gab, rebellierte einer der schönsten Engeln. Sein Name war Luzifer, auch als Satan bekannt.
Er sagte zu Gott: "Ich will auch angebetet werden!"
Darauf sagte der Anführer der Heerscharen, der heilige Erzengel Michael: "Wer ist wie Gott?".
Darauf folgte der Engelsturz. Der Engelsturz folgte unverzüglich, weil kein Mensch auf Erden, wäre er noch so heilig, die derart tiefe Gotteserkenntnis eines Engels besitzen würde.
Milliarden von abtrünnigen Engeln wurden mit Luzifer in die "unsichtbare Welt", in die Hölle geschleudert.

Beispiel einer "Ratsitzung aus der Hölle, von Schwester Josefa Menendez Höllenvisionen, 15. Januar 1923

Heute Nacht war ich nicht in der Hölle, aber ich wurde an einen Ort gebracht, wo kein Licht war; nur in der Mitte glühte eine Art rotes Feuer. Ich lag gefesselt, ohne die geringste Bewegung machen zu können. Rings um mich her waren sieben oder acht Wesen; ihre schwarzen Leiber waren nur von dem Widerschein des Feuers beleuchtet. Sie saßen und redeten. Einer sagte: “Wir müssen sehr vorsichtig sein, damit man uns nicht erkennt, denn wir könnten leicht entdeckt werden.”
Satan antwortete: ,Ihr könnt durch die Gleichgültigkeit eindringen... Ja, ich glaube, wenn ihr euch so verbergt, daß sie euch nicht erkennen, könnt ihr sie gegen das Gute und das Böse gleichgültig stimmen. Nach und nach könnt ihr dann ihren Willen zum Bösen geneigt machen.
Verführt die anderen zum Ehrgeiz, damit sie nur noch ihren Vorteil und die Vermehrung ihres Reichtums suchen, ohne sich darum zu kümmern, ob es rechtmäßig sei oder nicht.
In jenen erweckt die Vergnügungssucht und Fleischeslust. Sie sollen im Laster verblendet werden!” (Hier gebrauchte er gemeine Ausdrücke.)
Und noch jene anderen... Ihr wißt, wohin ihre Herzen neigen. Nur zu !Vorwärts!
Entfacht in ihnen die Liebe, die Leidenschaft! Macht eure Sache gut, ohne Rast, ohne Gnade und Barmherzigkeit. Wir müssen die Welt verderben. Und daß mir diese Seelen nicht entkommen!”


Das Problem unserer Zeit, und unserer Gesellschaft ist- das wir nicht mehr Gott in den Mittelpunkt stellen, sondern etwaige Götzen, und den Menschen selbst. Auf das es uns nicht zum Verhängnis werde.
Es bedeutet jeglichen Verlust von moralischen Werten- kaschiert versteckt hinter dem Deckmantel der "Klimalüge", des "New Age" und sonstigen "Erweiterungsszenarien des Bewußtseins", Egoismus, Hochmut, Machtstreben, einem materiell, global verblödetetem Denken jeglicher Art und allen erdenklichen Perversionen des Satans.

Der Teufel- oder das "Teufelchen"- an das ja niemand mehr glauben will- sowie der Rest der gefallenen Engeln- haben nichts besseres zu tun, als uns mit allen Mitteln in den Abgrund zu locken- ob es euch interessiert oder nicht.

Ich rufe nicht dazu auf, dieses Experiment, Puschels zu verviren und zu töten- und sie wiederauferstehen zu lassen- gutzuheißen, und "ja, das ist ja alles so toll", "da können wir und die Kinder echt einmal was lernen",
"eigentlich find ich es jetzt doch auf einmal toll, weil ich so viel Rückgrad habe"- sondern euch einmal die Frage zu stellen, ob das nicht moralisch verwerflich ist.
Ob man mit so etwas spielt, wenn draußen Menschen sterben?

Carlos- Du redest von kranken Menschen. Ich von toten. Und es zählt nicht ob in Österreich, China, Spanien, Iran, oder Deutschland.

Sollen wir Gott spielen? Um uns dann 300 Stockwerke tiefer wiederzutreffen, nach unseren wohl sehr kurzen Leben?
Auf dem Balken der Ewigkeit nicht mehr sichtbarem Leben?

Entscheiden wir uns für gut oder böse?

Verspotten wir die Toten, indem wir hier Virologen werden, oder lassen wir das hier gut sein mit der Verachtung der Realität?

Erliegen wir der Versuchung des Satans, oder entscheiden wir uns mit einem "NEIN" für den lieben Gott?
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6481 von marathea
marathea antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Also ich weiß auch das es zu dem Thema auch ein anderes Spiel da was raus gebracht hat und die Leute haben diese virus Kugel auch mit Echtgeld gekauft. Und wenn die Leute das mit Echtgeld kaufen wurde diese Aktion für mich nicht boykotiert.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6482 von marathea
marathea antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Ich finde jedes Spiel ist so aufgebaut das es aus der Realität was hat egal welches. Und man sollte den Spelbetreibern auch mal ne Chance lassen.
Folgende Benutzer bedankten sich: knubbeluschi, Finja
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6486 von knutschi
knutschi antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Hier geht es aber doch nur um die PuFa und nicht um irgendwas anderes und vielleicht sollte man es auch dabei belassen ;)



Server 1 Knutschi / Chrome / Windows 10
Folgende Benutzer bedankten sich: marathea, Finja
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Programmierer & Administrator von PuschelFarm
Mehr
4 Monate 2 Wochen her - 4 Monate 1 Woche her #6487 von admin
admin antwortete auf das Thema: Puschels wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Ich möchte Euch ausdrücklich bitten
jeglicher bösen Kritik keine Aufmerksamkeit
zu schenken, sondern systematisch zu ignorieren!
Ihr braucht mich nicht verteidigen, denn jeder hat selber Augen im Kopf!

PS.: Gebt mir bitte noch etwas Zeit!
Ich arbeite unter Hochdruck an der neuen News,
aber wenn man täglich dutzende böse Horror-Nachrichten erhält,
verliert man nicht nur sehr viel Zeit, sondern auch Motivation! Entschuldigung!


Bitte erleichtert mir die Zuordnung der Gutschrift von kostenlosen Korrektur-Tickets
mit Euren Daten in der Signatur, so wie hier:

admin
Server 1 - 7
IE9 auf Windows Vista
Alle Browser außer dem Internet Explorer 11 :dry:
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von admin. Begründung: Rechtschreibung
Folgende Benutzer bedankten sich: knubbeluschi, marathea, Finja
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden