lock Puschels mit Corinna Virus infiziert

Mehr
2 Wochen 1 Tag her #6489 von Saint Therese
Saint Therese antwortete auf das Thema: Puschels wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Lieber Carlos!
Ich kann Dir versichern, das ich keine "spezielle Wortwahl" benutzt habe, sondern nur darauf hingewiesen habe, was uns blüht, wenn wir uns mit Gott anlegen- und die meiner Meinung nach "absurde" Situation bei Puschelfarm so hinnehmen.
Hätten wir die reale Situation von draußen nicht in das Spiel eingebaut, gäbe es diese dummen Diskussionen erst gar nicht.
Auf die Folgen komme ich anschließend zum sprechen.
Der Priester von dem Du sprichst, hat nichts mit der Sache zu tun.
Er ist sehr weit weg von mir, und war für den Teil vor über 5 Jahren zuständig, den ich mit Dir besprochen habe.
Mein Bestreben liegt darin, das wir uns oben, und nicht 300 Stockwerke tiefer treffen. Das sollte für Dich eigentlich selbstverständlich sein.
Also ist es wohl der einzig sinnvolle Gedanke, das wir oben aufeinander warten.
Und das einzig wahre Ziel.
Das wir jetzt jede Aussage verdrehen, oder so hindrehen müssen, um uns in die Opferrolle zu bringen, bringt uns alle nicht weiter.
(Verdreher, Versucher, Vater der Lügen = Teufel, der überall, auch hier, Zwietracht säen will).

SITUATION:
Du offenbarst jetzt- es handelt sich um eine "pädogogische" Maßnahme.
Feststellung: (fairerweise): Du hattest nunmehr zumindest 63 Stunden Zeit, Dir in Ruhe anzusehen, wie die Spieler auf diese fatale Neuerung reagieren würden, um Dir eine x- beliebige "Vorgangsweise" oder "Strategie" auszusuchen.
Auch "um mit Bestürzung, um nicht zu unterstellen- vorausplanend-"festzustellen", das nicht alle diese Idee gutheißen und "normal" finden.
Auf Deine Art und Weise den "Spreu vom Weizen zu trennen"-
"regimetreu-Regimegegner".
Das ist das NATÜRLICHSTE überhaupt, das das so ist, so lange wir noch die Möglichkeit haben, freie Kontrolle über unsere Gedanken zu haben.

Es hat NULL mit unseren Ex-Freundinnen zu tun! Jeder ist für sich selbst verantwortlich, ob er Abwege annimmt, oder sich für das Gute entscheidet.
Es gibt Menschen, die haben in ihrer Kindheit so viel Böses erfahren, das es Riesenwunder bedarf, von der Kriminalität wieder in die Spur zu gelangen. Aber für Gott ist das alles möglich!

Ausgangssperre betrifft nicht nur Spanien, also unangebracht.

Das Wort "verspotten" von Kranken oder Toten, lies alle Nachrichten noch einmal durch, und finde es bei irgendjemanden - es kommt NUR von Dir!
Ich spreche von Umgang und Mitgefühl mit diesen!
Und unserer Verantwortung, ob es ok ist, das wir das im Spiel annehmen sollen.

Ob Du dafür verantwortlich bist, das jemand auf einen Spaziergang rausgeht, oder ob Du es verhindern kannst, wage ich zu bezweifeln. Sprich irgendeinen pädogogischen Effekt. Ich halte das für eine Illusion. Spazierengehen bei uns ist sogar erlaubt, alleine, oder mit Hund, oder mit jenen des selben Haushaltes, Abstand halten zu anderen, so die Devise.

Spazieren fördert sogar den in dieser Lage unterdrückten Geist der von der Regierung auferlegten Maßnahmen, und wo trifft man Gott eher als in der Natur?
In den Medien werden "Gruppentreffen"- nicht bloß von Jugendlichen, angeprangert.
Angstmacherei und Panik kommen immer vom Feind Gottes.
Vernunft und Ruhe sind gefragt, das trifft auch auf eine "Spazierrunde" zu.
Kein "Gangverhalten" und Ausschweifen.


Die Nachteile- meine Meinung- warum das nicht gut und pädogogisch sinnvoll ist:

Es könnten viele beim Spiel "lustig" und "cool" finden.
Das ist so sicher wie das Amen im Gebet.
Genauso sicher wie das Amen im Gebet ist, das Maria, unsere himmlische Mutter-von uns Allen(!)-gesagt hat:"Meine Kinder, das einzige, das ihr hier auf Erden besitzt, ist eure Seele!"
Weil: alles andere vergeht- Windhauch

Wir sollten uns eigentlich, auch wenn das ein "lustiger Teil" meines Lebens war, zum Beispiel keinen "Heavy Metal" oder Horrorfilme reinziehen, nur mehr Sex im Kopf haben- als hätte dieser nicht den wahren Sinn, Leben zu schaffen, usw.- sprich: wir sollen uns nicht mit dem Bösen befassen, weil es alles schlecht ist für unsere Seelen, und Spuren hinterläßt, die auch, wenn wir es verleugnen, leider bleiben.

So hast auch Du als Chef von dem Spiel Verantwortung über die Spieler, die das Spiel spielen, und auch sehr sorgsam dafür Verantwortung zu tragen, das sie sich nicht dem Bösen zuwendet, und dorthin verleitet werden. Sprich: "Herr über Leben und Tod zu sein", Wiederzubeleben, Virus auf andere übertragen, das hier lustig finden, Gefühle abzustumpfen, eine kalte Elite zu formen.
Dieses Spiel hat soooooo viel schöne Seiten, leider auch das ein oder andere okkulte Element, aber im Kern ist es eine Oase des Friedens, und absolut liebevoll gestaltet.

Wir haben hier jetzt eine Situation, wo es 2 Lager gibt, und uns gegenseitig als "Verdreher" bezeichnen können, wie kleine Kinder, aber Deine Meinung ist eben so, und meine - das ich es schlecht finde,

Ich mein, ich hab mich ja auch nach Deinen Spieländerungen zu fügen, und die meisten sind sowieso pure Freude, aber alle mocht ich nicht umbedingt.
Und das eben gar nicht.
Wenn wir hier noch länger weiterdiskuttieren, bringt es sowieso nichts, weil wir aneinander vorbeireden.
Meine Absicht war klar und deutlich: das die Neuerung beendet und gestoppt wird, aus moralischen Gründen, das dürfte Dir wohl klar sein, und Du hast eben die Neuerung zur Moral gemacht, wo mir etwas klar sein sollte, das ich niemals verstehen werde.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lara Marie
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Programmierer & Administrator von PuschelFarm
Mehr
2 Wochen 1 Tag her - 1 Woche 6 Tage her #6492 von admin
admin antwortete auf das Thema: Puschels wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
@Saint Therese: Danke, dass Du nach meiner letzten Erklärung hier
soviel Verständnis gezeigst hast, mich bei meiner Arbeit zu unterstützen,
indem Du keine langen Texte mehr verfasst, die alles nur wieder schlechtreden!

Danke, dass Du schon selber eingesehen hast,
dass es unsere moralische Verpflichtung ist,
diese Neuerung zur Aufklärung und dadurch möglicher Weise Leben zu retten,
zu bringen!

Wer könnte schon was dagegen haben ausser vielleicht (wie Du schreibst)
der große Verdreher, Versucher, Vater der Lügen = Teufel?


Bitte erleichtert mir die Zuordnung der Gutschrift von kostenlosen Korrektur-Tickets
mit Euren Daten in der Signatur, so wie hier:

admin
Server 1 - 7
IE9 auf Windows Vista
Alle Browser außer dem Internet Explorer 11 :dry:
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von admin.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Wochen 1 Tag her #6493 von Saint Therese
Saint Therese antwortete auf das Thema: Puschels wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Sehr witzig, Carlos!
An Dir ist ein Spitzenpolitiker verlorengegangen!
Nur schade, das ich Nichtwähler bin!
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Wochen 1 Tag her #6497 von Saint Therese
Saint Therese antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Also, wenn Du mich fragst, war das eine Botschaft an Bonsai und Konsorten, das sie auch ins kalte Wasser springen, wenn ihnen ein anderer das vormacht, ob sie denn keine eigene Meinung haben, und nur dem Herdensyndrom der Lemminge folgen.
Und die Parallele ist, das hier der Puschel-Genozid gutgeheißen wird.

Warst Du schon mal etwas einkaufen, wo irgendwann der Verkäufer danach zu Dir kommt, um es mit einem Vorschlaghammer zu zerdreschen?
Ich denke, da müßt es sich um ein Gerücht handeln.

Aber hier dürfen Wir daran teilhaben, dank Deiner glorreichen Idee, die wohl eine Inspiration von ... -Du weißt schon- ist.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lara Marie
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Wochen 1 Tag her #6503 von Finja
Finja antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Boah was macht ihr denn für einen Aufriss es ist doch nur ein Spiel und ich möchte es spielen ohne irgentwelchen Stress den hat man doch im Moment schon im Privatleben mehr wie genug ... also entspannt euch doch einfach mal und wartet doch erstmal ganz in Ruhe Admins News ab ... wenn ich an seiner Stelle wäre ich wäre da schon längst an die Decke gegangen ... wer sagt denn das das sogenannte Virus welches zu kaufen gibt nicht eventuell sowas wie eine Impfung werden soll?
Immer drauf haun ohne das Admin sich vllt verteidigen kann ... ich für meinen Teil warte ab und verurteile auch niemanden ...
also Leben und Leben lassen in dem Sinne ein schönes Puscheln und und was viel wichtiger ist bleibt alle gesund:)

Ich spiele auf allen Servern .... :)
Folgende Benutzer bedankten sich: admin, Fufukuschelie, knubbeluschi, marathea
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Wochen 1 Tag her #6504 von marathea
marathea antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Finja du sprichst mir aus dem Herzen genau so sehe ich es auch.
Abwarten ohne zu beleidigen und anzugreifen.
Folgende Benutzer bedankten sich: admin, Fufukuschelie, Finja
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Wochen 9 Stunden her #6507 von marathea
marathea antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Guten Morgen
Ich weiß nicht wie ihr auf 5 euro kommt bei dem Tor den man steckt ja nur die infizierten rein und dazu gehe ich auf den entsprechenden Pusche Zubehör dann das Tor und mir wird 1 Euro angezeigt. Wird nur etwas preis intensiv wenn man das bei allen infizierten machen möchte. Aber laut News ist das Tor gar nicht nötig um sie gesund zu bekommen sondern nur Futter Gesundheit und Pflege und all das ist mit Münzen kaufbar und nicht mit Echtgeld.
Und ich denke mal wer einen aktiven Club hat da wird ja auch geholfen zumindest machen wir das so.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fufukuschelie, Finja
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Wochen 9 Stunden her #6508 von Fufukuschelie
Fufukuschelie antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Genau,es kostet nur 1 Euro! Ich habe auf dem 3. Server einen Puschi hinter Gittern gesetzt... einfach um zu gucken was passiert. Das bleibt ja jedem selber überlassen ob er das machen möchte. Man braucht es nicht zwingend! Man bekommt sie auch "kostenlos" wieder gesund!
Folgende Benutzer bedankten sich: marathea, Finja
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Wochen 8 Stunden her #6510 von marathea
marathea antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Ich verstehe diese aggressive Einstellung nicht bei admin kostet es kein Echtgeld um mitspielen zu können. Die Puschel werden auch ohne Echtgeld gesund.
Was ja leider bei dem anderen Spiel nicht so ist da kostet das wirklich alles Echtgeld wenn du dir die Kugeln zulegen möchtest und da macht keiner Stunk deswegen. Ehr im Gegenteil es wird mit Echtgeld fröhlich weiter gekauft.
Seit doch froh das admin es wirklich so hinbekommen hat das es nichts kostet um sie gesund zu bekommen. Er hat einen anderen weg gefunden das Thema nahe zu bringen ohne Geld.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fufukuschelie, knubbeluschi, Finja
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Wochen 5 Stunden her #6513 von engeleinsam
engeleinsam antwortete auf das Thema: puschel wurde mit dem Corinna Virus infiziert.
Hallo
Also ich würde sagen du machst das genau richtig hier admin. Der Lerneffekt diesen du damit bezweckst finde ich richtig egal was andere hier schreiben.
Lass dich nicht Erpressen von Spielern die das Spiel nur schlecht machen wollen.

Browser Opera 43.0
Server 1
Windows 10
Folgende Benutzer bedankten sich: admin, knubbeluschi, Finja
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden